Infos zum Pass

ScheitelhöheLängeSchwierigkeit(en)Unbef. Streckenabschnitte
1123 m38 kmLeichtKeine

Beschreibung

Der Pass Zellerrain gehört zur Gebirgsgruppe der Ybbstaler Alpen und befindet sich im Grenzgebiet von Niederösterreich und der Steiermark. Die Straße verbindet die Ortschaften Mariazell und Lunz am See auf einer Strecke von rund 34 Kilometern.

Die ursprüngliche Ostrampe hatte es einmal ganz schön in sich, da die Straßenbauer auf der steirischen Seite Steigungen von bis zu 22 Prozent eingebaut haben.

Im Jahre 2004 wurde dieser Teil allerdings neu trassiert, so dass nunmehr nur noch Maximalsteigungen von 15 Prozent zu überwinden sind.

Die alte Route befindet sich nördlich der heutigen und ist offiziell in eine Forststraße umgewandelt worden. Nur Anwohner dürfen sie noch benutzen. Zudem wurde der Bereich der Passhöhe ein wenig abgesenkt und dort ein Parkplatz angelegt.

Kombinationsmöglichkeiten

Kontaktinformationen