Infos zum Pass

ScheitelhöheLängeSchwierigkeit(en)Unbef. Streckenabschnitte
1241 m25 kmLeichtKeine

Beschreibung

Der 1241 Meter hohe Kandel ist der Hausberg des Städtchens Waldkirch und gleichzeitig eine der höchsten Erhebungen des Südschwarzwaldes. Eingeschlossen wird er im Westen vom Elztal, im Norden vom Simonswälder Tal und im Süden vom Glottertal. Durch diese exponierte Lage wirkt er im Vergleich zu benachbarten Bergen vergleichbarer Höhe sehr viel  eindrucksvoller.

Dementsprechend viel befahren ist die Kandelpassstraße denn auch - und zwar ganzjährig, da der Berg im Winter mit einem eigenen Skigebiet Touristen anlockt. Im Sommer gehört er dann dem fahrenden Volk: Neben Motorradfahrern zieht er auch Radler magisch an, sodass vor allem in den Kehren umsichtig gefahren werden sollte.

Der Parkplatz am Gipfel hat sich im Laufe der vergangenen Jahre zu einem beliebten Bikertreffpunkt gemausert. Von dort aus sollte man neben den Benzingesprächen vor allem die unverbaute Aussicht auf den Kaiserstuhl, die Freiburger Bucht sowie die Vogesen genießen.

Kombinationsmöglichkeiten

Landgasthof Hotel Löwen

0 Bewertungen

Ein herzliches Willkommen in Waldshut-Tiengen. Gemütliche, freundliche und familiäre Atmosphäre zeichnet unser Gästehaus aus.Nach Ihrer Tour durch den Schwarzwald und die Schweiz werden Sie sich bei uns schnell wohl fühlen.Helle moderne Zimmer un...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Edeltraud Bachmann
Aichen 107
D 79761 Waldshut- Tiengen

E-Mail: info@loewen-aichen.de
Homepage: http://www.loewen-aichen.de
Tel.: +49 7747 222