Infos zum Pass

ScheitelhöheLängeSchwierigkeit(en)Unbef. Streckenabschnitte
2020 m42 kmMittelKeine

Beschreibung

Die Zillertaler Höhenstraße in den Tuxer Voralpen ist noch vergleichsweise jung: Erst zu Beginn der 1960er Jahre wurde sie gebaut. Ursprünglich sollte sie den Landwirten die Bewirtschaftung der Almen erleichtern. Daher bestand der originäre Belag damals noch aus Schotter. Inzwischen ist die Straße natürlich mehrfach modernisiert worden und begeistert Motorradfahrer mit ihrer hochwertigen Asphaltdecke. Westlich des Zillertals gelegen, kann die Panoramastraße gleich von fünf verschiedenen Orten aus angefahren werden: Aschau, Kaltenbach, Ramsau, Ried und Zellberg.

Die durchschnittlich acht Kilometer langen Zufahrtsstraßen sind nach wie vor kostenfrei befahrbar, allerdings muss für die Zentralstrecke eine Maut bezahlt werden. Eine Investition, die sich lohnt.

Maut: PKW: € 8,- | Motorrad: € 5,- (Stand: Dez. 2018)

Kombinationsmöglichkeiten

Alpen Wohlfühlhotel Dörflwirt

0 Bewertungen

Alpen Wohlfühlhotel Dörflwirt: das ideale Hotel für einen typischen Tiroler Urlaub. Unser 4-Sterne Hotel hat alles was Sie für einen traumhaften Urlaub brauchen: wundervolle Lage auf einem sonnigen Plateau in Hainzenberg, 29 Zimmer mit dem g...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Dörfl 398
A-6278 Hainzenberg im Zillertal

E-Mail: info@doerflwirt.at
Homepage: http://www.doerflwirt.at
Tel.: +43 5282 3162