Der brandneue PässeAtlas mit insgesamt 163 Pässen

Der PässeAtlas 2020 enthält über 240 Pässe und Panoaramastraßen in den sechs Alpenländern, jede übersichtlich auf einer oder zwei Seiten dargestellt. Neben bekannten Pässe-Highlights der Alpen gibt es auch zahlreiche, weniger bekannte Schmankerl zum Ausprobieren.

Empfohlene Pässe

Monte Baldo Höhenstraße

56 km

Klassische Gardaseeurlauber frönen an schönen warmen Tagen dem Dolce Vita am Wasser oder der gebotenen Kunst und Kultur in de...

Col D´Allos

46 km

Der Col d’Allos verbindet im französischen Département Alpes-de-Haute-Provence – also mitten in den französischen Seealpen –...

Bürgenstock

12 km

Scheinbar direkt aus dem Vierwaldstättersee heraus erhebt sich der Bürgerstock, ein zwölf Kilometer langer Bergrücken, der vo...

Seebergsattel (Jezersko vrh)

44 km

Einmal über die Karawanken führt der Seebergsattel von Kärnten nach Slowenien. Er verbindet die Orte Bad Eisenkappel und Pred...

Col de la Serreyrède

45 km

Vom Dorf Valleraugue, im Départment Gard gelegen, arbeitet sich die sehr kurvenreiche, aber flüssig zu fahrende Straße zunäch...

Col de Légal

17 km

Von Süden geht es von Saint-Cirgues-de-Jordanne aus auf den Col de Légal im Département Cantal. Er sit Teil der Route des Crê...

Kartenansicht