Der brandneue PässeAtlas mit insgesamt 163 Pässen

Der PässeAtlas 2020 enthält über 240 Pässe und Panoaramastraßen in den sechs Alpenländern, jede übersichtlich auf einer oder zwei Seiten dargestellt. Neben bekannten Pässe-Highlights der Alpen gibt es auch zahlreiche, weniger bekannte Schmankerl zum Ausprobieren.

Empfohlene Pässe

Paulitschsattel (Pavlicevo sedlo)

23 km

Der vielleicht schönste slowenische Grenzpass liegt im Gebirgszug der Karawanken, an den östlichen Ausläufern der Alpen. Die...

Col de La Givrine

34 km

Die 34 Kilometer lange Straße über den Pass verband bereits im Mittelalter Ostfrankreich mit dem Becken des Genfersees. Heute...

Maltatal Hochalmstraße

31 km

Die Malta-Hochalm-Straße, eine der spektakulärsten Alpenstraßen Österreichs, beginnt in 911 Metern Seehöhe. Vorbei an den Mal...

Col du Soulor

42 km

Die Pyrenäenstraße D 918 verbindet das Vallée d'Ouzom im Département Pyrénées-Atlantiques mit dem Vallée d'Arend im Départeme...

Dientner Sattel

11 km

Der Dientner Sattel befindet sich im Salzburger Land und liegt an der Straße Hochkönig B164, die die Orte Dienten am Hochköni...

Col de la Lombarde (Colle della Lombarda)

44 km

Der Col de la Lombarde quert die Alpen von Ost nach West auf einer über 40 Kilometer langen Strecke, die derzeit an etlichen...

Kartenansicht