Der brandneue PässeAtlas mit insgesamt 163 Pässen

Der PässeAtlas 2020 enthält über 240 Pässe und Panoaramastraßen in den sechs Alpenländern, jede übersichtlich auf einer oder zwei Seiten dargestellt. Neben bekannten Pässe-Highlights der Alpen gibt es auch zahlreiche, weniger bekannte Schmankerl zum Ausprobieren.

Empfohlene Pässe

Col du Marchairuz

18 km

Nördlich des Genfersees verbindet der 18 Kilometer lange Jurapass Col du Marchairuz im Schweizer Kanton Waadt die beiden Orte...

Circuit de la découverte de l'Authion

17 km

Wer ohnehin gerade auf dem Col de Turini unterwegs ist, sollte diesen kleinen, aber sehr empfehlenswerten Abstecher auch unbe...

Col de Finiels

22 km

Der südliche Ausgangspunkt des 22 Kilometer langen Col de Finiels befindet sich im Nationalpark Cevennen, einem Teil des Mass...

Col de Menté

21 km

Nur knapp sieben Kilometer westlich vom Portet d'Aspet gelegen, versteckt sich die ebenfalls äußerst beeindruckende Passstraß...

Passo di Fedaia

30 km

Der Fedaia bildet eine gelungene Alternative zum nördlich verlaufenden Pordoijoch und stellt die Verbindungen der Provinz Tre...

Col de la Lèbe

23 km

Der kleine, aber durchaus feine Col de la Lèbe versteckt sich im südlichen Teil des französischen Jura. Mit nur knapp 13 Kilo...

Kartenansicht