Der brandneue PässeAtlas mit insgesamt 163 Pässen

Der PässeAtlas 2020 enthält über 240 Pässe und Panoaramastraßen in den sechs Alpenländern, jede übersichtlich auf einer oder zwei Seiten dargestellt. Neben bekannten Pässe-Highlights der Alpen gibt es auch zahlreiche, weniger bekannte Schmankerl zum Ausprobieren.

Empfohlene Pässe

Col de la Madeleine

50 km

Mit seinen 1993 Metern verfehlt der Col de la Madeleine knapp die „magische“ 2000-er-Grenze. Aber die fast 50 Kilometer lange...

Pungart Sattel

15 km

Der in den Karawanken gelegene Pungart-Sattel soll Slovenij Gradec mit der Ortschaft Ribnica im Pohorje-Gebirge verbinden....

Col de sur la Semine

23 km

Sehr idyllisch präsentiert sich Molinges, der nördliche Startort für die Fahrt auf den Col de sur la Semine. Das Dorf im Jura...

Col du Pourtalet / Puerto de Portalet

57 km

Dieser Grenzpass verbindet das französische Département Pyrénées-Atlantiques mit der spanischen Provinz Huesca. In Frankreich...

Col de la Llose

17 km

Die Nordrampe des Pyrenäenpasses Col de la Llose erreicht man von der Gemeinde Ayguatébia im Département Pyrénées-Orientales....

Col de Pailhères / Port de Pailheres

36 km

Der Col de Pailhères (alternativ auch als Port de Pailhères ausgewiesen) ist mit seinem 2001 Meter hohen Scheitel der dritthö...

Kartenansicht