Der brandneue PässeAtlas mit insgesamt 163 Pässen

Der PässeAtlas 2020 enthält über 240 Pässe und Panoaramastraßen in den sechs Alpenländern, jede übersichtlich auf einer oder zwei Seiten dargestellt. Neben bekannten Pässe-Highlights der Alpen gibt es auch zahlreiche, weniger bekannte Schmankerl zum Ausprobieren.

Empfohlene Pässe

Col du Pillon

12 km

Les Diablerets sind äußerst eng angelegt. Entsprechende Fahrerfahrung ist hier also unbedingt erforderlich.Leichter wird...

Passo di Valparola

16 km

Auch dieser Pass schließt an die Sellarunde an, zweigt seine Südostrampe doch unmittelbar vom Scheitel des Falzarego ab. Das...

Col des Bagenelles

16 km

Die von der Gemeinde Sainte-Marie-aux-Mines aus flüssig zu fahrende Nordrampe des Col des Bagenelles verläuft durch dichten W...

Namlospass

27 km

Die Österreicher lieben Kuriositäten: Da haben sie eine wunderbare Bergstraße gebaut, die gleich über zwei Scheitel führt, fi...

Simplonpass (Sempione)

78 km

Mit dem Simplonpass erreicht man durchaus spektakulär vom Rhônetal im Schweizer Kanton Wallis das Ossolatal im italienischen...

Kartenansicht