Der brandneue PässeAtlas mit insgesamt 163 Pässen

Der PässeAtlas 2020 enthält über 240 Pässe und Panoaramastraßen in den sechs Alpenländern, jede übersichtlich auf einer oder zwei Seiten dargestellt. Neben bekannten Pässe-Highlights der Alpen gibt es auch zahlreiche, weniger bekannte Schmankerl zum Ausprobieren.

Empfohlene Pässe

Col d’Ey

15 km

Auf nur 15 Kilometern zieht sich der Col d’Ey in der Drôme Provencale mit nur wenigen Herausforderungen gen Süden. Die Nordra...

Col du Mollendruz

15 km

Schon im 12. Jahrhundert existierte ein kleiner Pfad, der es den Menschen im Waadländer Jura ermöglichte, vom Lac de Joux zum...

Forcola di Livigno

18 km

Der recht unspektakulär verlaufende Pass weiß vor allem mit seiner Höhe zu punkten. Allerdings geht es in weiten Teilen recht...

Col du Joly

29 km

Eigentlich ist es ganz erholsam, den Col du Loly zu befahren. Mit Straßenreifen lässt sich der griffige französische Asphalt...

Nockalmstraße

34 km

Das sind doch mal elf prächtig angelegte Euro: Auf 57 Kilometern verteilen sich 52 Kehren eingebettet in die ungewöhnliche La...

Col Saint-Raphael

25 km

Im Hinterland der Côte d'Azur verläuft der Col Saint-Raphael von der Gemeinde Roquestéron-Grasse auf 26 Kilometern in nordwes...

Kartenansicht