Der brandneue PässeAtlas mit insgesamt 163 Pässen

Der PässeAtlas 2020 enthält über 240 Pässe und Panoaramastraßen in den sechs Alpenländern, jede übersichtlich auf einer oder zwei Seiten dargestellt. Neben bekannten Pässe-Highlights der Alpen gibt es auch zahlreiche, weniger bekannte Schmankerl zum Ausprobieren.

Empfohlene Pässe

Col de la Couillole

16 km

Der Col de la Couillole hat seinen westlichen Ausgangspunkt in Beuil, am oberen Ende der Gorges de Cians gelegen, und seinen...

Sudelfeldpass

13 km

Als Teil der B 307 und der Deutschen Alpenstraße verbindet der Sudelfeldpass die Talorte Bayrischzell und Oberaudorf. Die eig...

Piller Höhe

18 km

Die Piller Höhe und vor allem der angrenzende Gacher Blick mit dem Kaunergrat Naturparkhaus bieten eine spektakuläre Aussicht...

Sedlo Učja

10 km

Dieser knapp zehn Kilometer lange Grenzpass verbindet die Gemeinde Zaga im slowenischen Soca-Tal mit Uccea in Friaul-Julisch-...

Route Les Agites

46 km

Wer den Passübergang Route Les Agites im Schweizer Kanton Waadt einmal befahren möchte, muss gut planen. Denn bei dieser Alpe...

Col de Saint-Jean

16 km

Der Col de Saint-Jean ist in der Drôme Provencale, dem südlichen Teil des französischen Départéments gelegen. Eigentlich best...

Kartenansicht